IMPORTIERT BENUTZER (+Benutzerprofile) EINER EXCEL ODER CSV DATEI IN JOOMLA

Diese Komponente ermöglicht es Ihnen, alle Benutzerdaten einer Excel / CSV Datei zu importieren oder diese zu migrieren.
  • Joomla - insbesondere nachfolgende Felder: ID, Name, Benutzername, Passwort, E-Mail, Parameter, Registrierungsdatum und Gruppe(n).
  • Benutzerprofil-Plugin - nachfolgende Felder werden unterstützt: Adresse 1, Adresse 2, Stadt, Region, Land, Postleitzahl, Telefon, Website, Geburtsdatum sowie viele weitere Angaben.

Unsere "User Import" Erweiterung erstellt Ihre Daten genau so, als ob Sie manuell einen regulären Joomla Benutzer angelegt hätten. Das bedeutet, dass Sie alle Benutzer wie gewohnt verwalten können.
Die wichtigsten Features können Sie unserem video den screenshots unterhalb dieses Artikels entnehmen.

Hier die wichtigsten Eckdaten von "Import Users into Joomla + User Profile" auf einen Blick:
  • Neue Benutzer anlegen oder hinzufügen, Aktualisierung von bereits existierenden Benutzern oder beides gleichzeitig
  • Import von Nutzern verschiedener Gruppen.. Spezifizieren Sie eine oder mehrere Gruppen, indem Sie entweder: 1. das Feld "Joomla Gruppe" auswählen oder 2. eine Spalte einer existierenden Datei auswählen (falls diese bereits verschiedene Gruppen enthalten sollte, trennen Sie diese bitte mittels eines Kommas).
  • Passwortoption.Wählen Sie entweder ein unverschlüsseltes oder ein verschlüsseltes Joomla Passwort aus.
  • Automatische Passworterzeugung. Sofern Sie den Benutzern in Ihrer Datei noch keine Passwörter zugeordnet haben, generiert das Programm beim „Import“ für jeden Benutzer ein eigenes Passwort.
  • Versand von „Begrüßungs-E-Mails“ an neue Benutzer., Teilen Sie Ihren neu angelegten Benutzern mittels einer E-Mail ihre Log-in Daten und Passwörter mit. Dies ist insbesondere dann sinnvoll, wenn Sie mit dem "Joomla User Import" neue Passwörter generiert haben.
  • Profil Feature.Möchten Sie regelmäßig Benutzerdaten importieren? Dann empfiehlt es sich, diese Importeinstellungen zu spezifizieren und in einem Profil zu speichern. Dieses Profil erleichtert Ihnen später das Heraufladen. Dabei können Sie so viele Profile anlegen, wie Sie möchten (z. B. für verschiedene Dateiformate).
  • Blockieren Sie nicht existierende Benutzer in Ihren Excel/CSV Dateien. Bevor Sie mit dem Import beginnen, können Sie verschiedene Gruppen, wie zum Beispiel „Publisher“, spezifizieren. Dies bedeutet, dass alle dieser Gruppe angehörigen Benutzer gleich über einen entsprechenden Status verfügen und die nicht gekennzeichneten Benutzer keinen Zugriff erhalten.
  • Zugriffsverwaltung hinsichtlich des "Benutzerimports". Sollten Sie den Zugriff bestimmter Nutzergruppen (z. B. der Publisher) beschränken oder verhindern wollen, können Sie dies im Bereich „Optionen“ einstellen.
  • High-loaded Version.Die Standardversion des Programmes wurde für den Import von bis zu 5.000 Benutzern konzipiert. Mit der optimierten Version können hingegen große Datenmengen, d. h. bis zu 100.000 Benutzern hochgeladen werden.
  • Eine spezielle Spaltenreihenfolge in einer Excel / CSV Datei, ist nicht notwendig.
  • Unterstützung der K2 Komponente. Sollten Sie K2 installiert haben, fügt das Programm alle Daten automatisch auch den K2 Benutzern hinzu.
  • Terminierter Import (mittels Cron) dieses Feature steht Ihnen nur bei unserer Spezialedition zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns hinsichtlich weiterer Details.
Nach dem Kauf unserer Import Erweiterung, erhalten Sie zudem:
  • 3 Monate lang alle kostenlosen Updates sowie Benachrichtigungen über neue Funktionen, Updates und Fehlerbehebungen, und
  • profitieren 3 Monate lang von unserem Support via E-Mail, Skype oder TeamViewer.

Screenshots

Import Users to Joomla step 1 Import Users to Joomla step 2 Import Users to Joomla step 3 Import Users to Joomla step 4

Need New Feature ?

Make sure you left your contacts in message, so we could contact you.

FAQ

  • Nein, der Versand von “Willkommens-E-Mails” ist standardmäßig deaktiviert, kann aber unter den erweiterten Einstellungen unter Schritt 2 aktiviert werden. Selbstverständlich können Sie eine eigene Nachricht und ein eigenes Log-in / Passwort erstellen.

  • Ja, die Erweiterung unterstützt alle Zeichen, von UTF-8 bis hin zu Ü, ß, É und 字. Allerdings sollte Ihre Datei in UTF-8 erstellt sein.

  • Ja, bitte nehmen Sie hierfür im Schritt 2 keine Passworteinstellungen vor. Sobald Sie Schritt 3 erreichen, wird das Programm beim Import automatisch eine Spalte für Ihre Passwörter generieren.

  • Ja, dazu müssen folgende Schritte ausgeführt werden:
    1. Klicken Sie auf „Erweiterter Modus”.
    2. Klicken Sie anschließend auf „Neu hinzugefügte Benutzer benachrichtigen".
    3. Klicken Sie im Nachrichtendialog auf „Werkezuge“ und dann auf „Quellcode“.
    4 Im „Quellcode“ Editor können Sie HTML verwenden, um Ihre E-Mail so anzupassen, wie Sie wünschen.

  • Der schnellste Weg, um dieses Problem zu beheben, besteht darin, die Einstellungen im Joomla Administratorbereich zu ändern. Dazu gehen Sie bitte zu: System -> Konfiguration -> Server und wählen im Feld „Fehler berichten“ die Einstellung "Keine". Sollte das Problem damit nicht behoben sein, kontaktieren Sie uns bitte und geben die entsprechende Ticketnummer an.

  • Leider steht für diese Erweiterung kein automatisches Update zur Verfügung.
    Um die neueste Version zu erhalten, gehen Sie bitte wie folgt vor:
    1. Besuchen Sie unsere Website: www.UkrSolution.com
    2. Melden Sie sich an und wählen die Menüpunkte „Mein Konto“ und „Meine Erweiterungen“ aus.
    3. Hier finden Sie alle Ihre Erweiterungen und können diese herunterladen.

  • Um herauszufinden, warum einige Benutzer nicht importiert wurden, fahren Sie einfach mit der Maus über den den entsprechenden Benutzer in der der Tabelle „Wird nicht importiert“.

  • Unsere Erweiterung nutzt Standard-Joomla-Funktionen, um E-Mails zu versenden. Aus diesem Grund haben wir nur beschränkten Zugriff auf diesen Prozess. Normalerweise sendet die Erweiterung die Mail nur an Joomla, und wenn Ihre Servereinstellungen für die E-Mail-Konfiguration korrekt sind, sollte die E-Mail versandt werden. Für den Fall, dass Ihre Benutzer keine E-Mail erhalten haben, schlagen wir die folgenden Überprüfungsmaßnahmen vor:

    1. Unkorrekte Joomla E-Mail-Konfiguration – bitte sprechen Sie Ihren Entwickler an und bitten Sie Ihn, dies zu überprüfen.
    2. Möglicherweise gibt es Probleme mit dem Mail-Service Ihres Servers – bitte sprechen Sie Ihren Systemadministrator an, um diesen Punkt zu überprüfen.
    3. Die Mail befindet sich im Spam / Junk-Ordner – Ihres Benutzers. Bitten fragen Sie bei Ihrem Benutzer nach.
  • Unsere Erweiterung nutzt Standard-Joomla-Funktionen, um E-Mails zu versenden. Aus diesem Grund haben wir nur beschränkten Zugriff auf diesen Prozess.

    Das Problem könnte aber auch auf weiteren Faktoren basieren, die normalerweise vom Serveradministrator und / oder Domaininhaber festgelegt / geändert werden können:

    1. Korrekte Mail-Server-Konfiguration
    2. Ihre derzeitige Server IP wurde als Spam-IP gekennzeichnet. Dies können Sie hier überprüfen: http://mxtoolbox.com/blacklists.aspx
    3. Sie können DKIM, SPF, DMARC verwenden, um Ihrer Domain den Massenversand zu ermöglichen
    4. Stellen Sie sicher, dass Sie über gültige Reverse-DNS-Einträge für die IP-Adresse(n) verfügen.
  • Die maximale Datei-Upload-Größe basiert auf einer globalen PHP-Einstellung (upload_max_filesize), diese kann entsprechend erhöht werden. Die meisten Hostinganbieter lassen diese Einstellung aber in Ihren Einstellungen zu. Darüber hinaus können Sie Ihren Systemadministrator oder Entwickler um die Änderung bitten.

  • Bitte senden Sie uns diesbezüglich eine E-Mail mit den folgenden Angaben:

    1. Wie hat sich der Fehler bemerkbar gemacht
    2. Entsprechende Screenshots des Fehlers
    3. Die beste Möglichkeit besteht darin, uns ein Video zu übersenden (dazu können Sie zum Beispiel Software von Jing verwenden)

    Falls Sie von unserem Kundensupport profitieren, garantieren wir Ihnen eine schnelle Fehlerbehebung innerhalb von ein bis zwei Arbeitstagen.

  • Unsere Erweiterung wird nicht vom Joomla Auto Updater unterstützt.

    Bitte melden Sie sich daher auf unserer Website an, um die letzte Version herunterzuladen. Dazu gehen Sie bitte zu: Mein Konto -> Meine Produkte -> Wählen Ihr Produkt aus -> Download-Button Danach müssen Sie die alte Version aus Joomla entfernen und die neue installieren.

  • Wenn Sie zusätzliche Features benötigen, stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung:

    1. Senden Sie uns eine E-Mail und teilen uns mit, was Sie benötigen. Wir werden dann versuchen, diese in unserer nächsten Version zu implementieren. Da wir allerdings sehr viele Vorschläge erhalten, kann es durchaus sein, dass wir Ihren Vorschlag leider ablehnen müssen.
    2. Gegen eine entsprechende Vergütung können wir in kürzester Zeit eine spezielle Version für Sie erstellen, die alle Ihre Vorgaben erfüllt. Sollten Sie Interessen daran haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.
  • Bitte benutzen Sie das Kontaktformular auf unserer Website: https://www.ukrsolution.com/ContactUs

You also might be interested

Export/Download Joomla users (+ User Profile) to Excel or CSV file

Export/Download Joomla users (+ User Profile) to Excel or CSV file

 
 
 

This extension will help you to export (download) Joomla users (+ User Profile) to Excel or CSV file. User friendly interface allows to do export with the least effort. Please, check out our short video to find out how it works. Weiterlesen...

User Profile Custom Fields Editor

User Profile Custom Fields Editor

 

This extension allows you to add custom fields on registration form and in User Profile.

This "User Custom Fields Editor" component extends standard Joomla "User Profile" plugin (which is installed on your Joomla website. You need to enable it.), so "User-Profile" becomes a great tool for managing users data and extra fields. Weiterlesen...

Write comment, question, opinion:



You will be charged by «Lerus» Ltd.